Modellhelinews

Neues rings um den RC-Heli.

Align T-REx 600E/EFL Pro

Posted on | Mai 3, 2011 | Kommentare deaktiviert für Align T-REx 600E/EFL Pro

Heute wurde der neue T-Rex 600E Pro/T-Rex 600EFL Pro von Align angekündigt (wir berichteten). Die Variante mit Paddelkopf zeichnet sich durch den voll konfigurierbaren Rotorkopf aus, beide Varianten verfügen über einen niedrigen Schwerpunkt, einen Hoch-Volt-Motor und ein neues Design.

Der Rahmen besteht aus 2 mm Carbon und das Design wurde auf hohe Verwindungssteifheit optimiert. Außerdem wurden Verstärkungen und spezielle Platten so angebracht, dass Crashes möglichst wenig Schaden anrichten sollen. Der Akkuschacht ermöglicht schnellen Akkuwechsel (über einen Federmechanismus und zwei Führungsschienen ähnlich wie beim 700er, ohne aufwändige Klettverschluss-Halterungen) und das Einstellen des Schwerpunkts. 

Der erste voll konfigurierbare Rotorkopf ermöglicht 3 positive/negative Deltas und verschiedene Bell/Hiller-Mischverhältnisse. Weiteres Tuning ist über die Wahl der Kopfdämpfung (verschiedene Gummis) und die Paddelgewichte möglich – von F3C bis 3D.

Als Akkus sind 12S vorgesehen, zwischen 2600 und 4600 mAh für die üblichen Flugzeiten von 4-6 Minuten (3D) bzw. 8-12 Minuten. Align empfiehlt 3300 mAh als optimales Verhältnis zwischen Leistung und Gewicht.

Angetrieben wird der Heli über einen neuen 12S-Motor mit einem neu ausgelegten Getriebe (Modul 1 schrägverzahnt). Das Design des Getriebes soll außerdem die Reibungsverluste minimieren und dadurch auch für ein niedriges Fluggeräusch sorgen.

Das Modul 0.8-Heckgetriebe soll außer für den 600E auch für den 550E geeignet sein.

Die Heckanlenkung erfolgt über einen 5 mm-Carbonstab, um den Einfluss von Vibrationseffekten auf das Heck zu minimieren.

Auch das Heckgehäuse wurde neu entwickelt, mit Augenmerk auf Steifigkeit und Montage (bzw. Demontage)-Freundlichkeit. Die Heckhülse lässt sich über einen weiten Bereich verstellen und weist eine Teflonbeschichtung für besonders reibungsarmen und langlebigen Betrieb auf.

Alle Details und Fotos via Aligns Facebook-Seite.

Comments

Comments are closed.