Modellhelinews

Neues rings um den RC-Heli.

Neues von Align

Posted on | April 28, 2011 | 2 Comments

Bei Align hat sich in den letzten Tagen einiges getan. Zum einen wurde eine Tragetasche für den T-Rex 550 angekündigt (via) – nebst passenden Varianten für den Sender, Akkus und Werkzeug. Das trägt man diesen Sommer auf dem Modellflugplatz: 😉

Dann gibt es Einziehfahrwerke für den Augusta A109-Rumpf für die 450er und die 500er-Größe (via).

Für den T-rex 500 wurde ein Satz Carbon-Heckrotorblätter angekündigt – und 425er Hauptrotorblätter (also auch für den 500er).

Das vielleicht spektakulärste Upgrade ist ein Stretch-Kit – damit macht man aus seinem T-Rex 700 (egal, ob E, N oder F3C) einen T-Rex 800 – natürlich unter Zuhilfenahme von 800er Blättern. Für das Kit (natürlich Starrantrieb, inklusive Heckanlenkung, Führung, 2 Kugellager und CFK-Rohr) sind 39,99 USD fällig – nicht schlecht (via)!

Comments

2 Responses to “Neues von Align”

  1. heliflieger
    April 29th, 2011 @ 19:47

    Jetzt fehlen nur noch die Rotorblätter zum 800er stretch 😉

    … die transporttaschen für heli und zubehör gibt es doch schon seit ende 2010 in allen „großen“ shops …

  2. Joerg
    Mai 1st, 2011 @ 16:19

    Stimmt! 🙂

    Blöd ist übrigens auch, dass man laut Align-Seite die Paddelstange zum Transport in der Tasche „nach hinten schieben“ soll. Also: Schraubensicherungslack und Inbusschlüssel nicht vergessen! 😐